Detaillösungen

Als Endgerät können sowohl neue, vorhandene oder refurbished Endgeräte fungieren (PC/Notebook oder Thin Client). Je nach Anwendungsbedarf ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam die beste Strategie.
Reicht dem Benutzer ein schlankes Endgerät, welches lediglich eine Verbindung zu einem bereitgestellten virtuellen Arbeitsplatz im Rechenzentrum herstellt, setzen wir auf Produkte der Fa. IGEL. Hierbei handelt es sich um den technologisch führenden Anbieter im Thin Client Bereich.
Virtuelle Arbeitsplätze stellen wir über Softwarelösungen der Fa. VMware bereit. Produkte von VMware sind bereits bestens aus dem Bereich der Server-Virtualisierung bekannt. Auch im Client-Virtualisierungsbereich setzen wir auf die gewohnt innovative, sichere und stabile Lösung von VMware. Vom „normalen“ Office Arbeitsplatz bis hin zu einem hochperformanten 3D-Konstruktionsarbeitsplatz ist alles möglich.
Sollten Sie ihre Endgeräte mit Windows betanken wollen, z.B. für Außendienstmitarbeitern, setzen wir auf die Lösung ACMP von der Firma Aagon. Optimales Verwaltungs-, Update- und Patchmanagement kennzeichnet die Software.
Egal, für welchen Ansatz Sie sich entscheiden – alle Lösungen stehen an der Spitze des technisch Möglichen und bilden den aktuellen Industriestandard ab.

Thin Client mit Igel Software: Der User muss keine Programme auf seinem Endgerät laufen lassen. Es handelt sich um ein schlankes, schnelles Gerät, welches eine verschlüsselte Verbindung, zum zentral bereitgestellten VMware Arbeitsplatz, herstellt.

Vollwertiges Windows-Endgerät mit ACMP Software: User benötigt aufgrund seiner Arbeitsweise ein vollwertiges Windows Endgerät. Der Rechner wird über die Client-Software ACMP gewartet und kann auch eine Verbindung zu einem zentralen Arbeitsplatz herstellen.

Kombination aus allen Hard-/Softwarelösungen: Je nach Anwendung/User werden die richtige Hard-/Software bereitgestellt und miteinander kombiniert.

Hinweis: Wussten Sie, dass Sie diese Lösungen auch mit refurbished Geräten oder auch refurbished Software realisiert werden kann? Weiters ist auch möglich, Endgeräte (z.B. Thin Clients) direkt bei uns zu mieten. Fragen Sie uns an! Wir unterstützen Sie bei der Findung einer maßgeschneiderten Lösung für Ihr Unternehmen.

Case Studies

St. Anna Kinderkrebsforschung

Komplettes Redesign der IT-Infrastruktur und Umsetzung – u. a. Virtualisierung von Arbeitsplätzen mit VMware in Kombination mit Dell Technologies Hardware.

Eisenberger & Herzog

Virtualisierung der Arbeitsplätze mit VMware in Kombination mit Hardware von Dell Technologies

Privatbrauerei Zwettl

Hochverfügbare Rechenzentren durch die Auswahl von DELL Technologies als Hardware Hersteller und VMware als Virtualisierungssoftware.

techem Österreich

Client-Software ACMP von Aagon – simples und perfektes Client Management.

Client-Management-Software

Igel Konverter
von Igel

Ein Thin Client ist ein Endgerät mit einem schlanken Linux Betriebssystem, welches an den virtuellen Arbeitsplatz (z.B. VMware) andockt. Fast jegliche Peripherie kann angesteckt werden. Vorteil, keinerlei Programme befinden sich direkt auf dem Endgerät, weshalb es extrem sicher ist und bei Bedarf schnell gewechselt werden kann.
Als Endgeräte können Neugeräte, refurbished Geräte oder bestehende Geräte mit Igel Konverter Software ausgestattet werden.
Somit können Sie nahezu jedes Endgerät in einen Thin Client verwandeln.
Thin Clients sind jedoch nicht für jeden Anwendungsfall die geeignete Lösung. Muss der Benutzer Programme am Endgerät laufen lassen benötigen Sie ein Windows Endgerät.

zentral gemanaged
kostengünstig
extrem sicher
wartungsarm
hohe Sicherheit
keine Daten am Endgerät

ACMP
von Aagon

Je nach Arbeitsweise des Benutzers, wird es manchmal nötig sein, ein vollwertiges Windows Endgerät zur Verfügung zu stellen. Da sie mit diesem Gerät auf interne Ressourcen zugreifen ist es wichtig, dass dieses Gerät gemanaged werden kann und sicher mit dem Firmennetzwerk verbunden ist. Aufgrund der Tatsache, dass es sich um ein Windows Gerät handelt, kann jegliche Peripherie problemlos angesteckt und verwendet werden. Um diese Endgeräte installieren, patchen, inventarisieren und managen zu können, sollten Sie die Software ACMP einsetzen.
Weitere Informationen können Sie sich in diesem kurzen Erklärungsvideo ansehen.

zentral gemanaged
leistungsstark
vielseitig
einfache Bedienung
Automatisierung

Workspace One
von VMware

Mit Workspace One können Sie ihr Endgerät, welches Windows, Apple oder Android sein kann managen.
Sie können die Geräte bequem aus der Ferne verwalten, sobald diese eine Internet Verbindung haben.
Sie können Softwareupdates, Sicherheitseinstellungen, generelle Einstellungen und vieles vieles mehr auf Ihren Endgeräten ausbringen.

zentral gemanaged
plattformübergreifend
hoher Skalierungsfaktor
vielseitig
hohe Sicherheit

Virtueller Arbeitsplatz im Rechenzentrum

Horizon
von VMWare

Sie können in Ihrem Rechenzentrum zentral verwaltete Arbeitsplätze voll automatisiert zur Verfügung stellen.
Diese Arbeitsplätze laufen auf Ihren VMware Servern.
Per Mausklick können Sie einfach zusätzliche Arbeitsplätze ausrollen.
Die Software ermöglicht es Ihnen leicht zu skalieren und Updates Ihren Benutzern zur Verfügung zu stellen.
Updates können vorab getestet werden und erst dann freigegeben werden. Ihre Arbeitsplätze sind vollkommen standardisiert, was Ihnen im täglichen Betrieb viel Arbeit erspart.
Egal ob es sich um einen normalen Standardarbeitsplatz handelt oder um einen anspruchsvollen 3D Konstruktionsarbeitsplatz, es ist alles möglich.
Die Daten, welche Ihre Benutzer produzieren, werden direkt im Rechenzentrum erzeugt. Die Applikationsserver stehen zumeist im selben Rechenzentrum, was den Benutzern beim Ansprechverhalten eine extrem gute Userexperience gibt.
Lassen Sie Ihre Benutzer, egal wann und mit welchem Endgerät mit Ihren zentralen Arbeitsplätzen verbinden und steigern Sie so einerseits die Benutzerzufriedenheit und auch deren Produktivität.
Durch das attraktive Lizenzmodell von VMware haben Sie alles, was Sie zur Bereitstellung virtueller Arbeitsplätze an Software benötigen. Gerne beraten wir Sie auch beim Sizing und der Wahl der passenden Hardware.

zentral gemanaged
von überall zugreifbar
hoher Skalierungsfaktor
vielseitig
hohe Sicherheit
hohe Performance

Lost in the matrix?

Sie benötigen Hilfe?